Bavaria 34.2 Flensburg und Großenbrode - Yachtcharter Kiel

mobiles Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Bavaria Cruiser 34/2

Länge
9,99 m
Durchfahrtsh.
ca 15m
Breite
3,42m
Diesel
150 Ltr.
Tiefgang
1,95 m
Wasser
150 Ltr.
Kabinen
2Segelfläche
54m²
Kojen
4
Groß
durchgelattet


Preise
1.028-1.948 EUR



Skipperbegleitung: € 180,- pro Tag, € 890,- pro Woche
Beiboot mit Motor : € 196,- pro Woche
Bettzeug komplett: € 25,- pro Person Handtuchset: € 5,- pro P.
Haustier/Hund: € 80,- pauschal
Endreinigung: € 11,- pro angefangenen m. Schiffslänge
Kaution: € 1.500
Alle Angaben ohne Gewähr


...ist ein ideales Fahrtenschiff für den Törn mit der ganzen Familie.

2009 läutete Bavaria mit der Nachfolgerin der Bavaria 31 den Umschwung ein. Interessante Optik, vielversprechendes Konzept, neue Funktionen. Die neue Cruiser 32, die kleinsten Yacht von Bavaria soll die Käufer mit eigenständige Formen und einem modernen Design überraschen.
Übrigens: Entstanden ist die Einsteigeryacht in Zusammenarbeit mit Farr Yacht Design und der BMW Group Designworks USA, einer Tochterfirma der BMW Group
Unter Deck beträgt die Stehhöhe fast durchgehend 1,85 m. Die indirekte Beleuchtung, Leselampen und Plissees verschaffen dem großzügigen und hell eingerichteten Salon eine angenehme Atmosphäre. Eine Diesel-Standheizung sorgt jederzeit für eine wohlige Wärme. Die Pantry mit dem 2-flammigen Gaskocher, Backofen sowie dem großen Kühlfach ist zweckmäßig angeordnet und ist überdurchschnittlich ausgestattet.

Überragende Segeleigenschaften - dank des durchgelatteten Großsegels - machen das Segeln zum Genuss.

Tanks:Diesel 150l, Wasser 150l, Fäkalientank
Anker:CQR-Anker, elektrische Ankerwinsch, Kette/Leine, Heckanker
Winschen:Fall-, Genua- und Großschotwinschen selbstholend
Elektrik:220 V- Landanschluss, Ladegerät, elektrische Bilge- und Druckwasserpumpe, Volt- und Amperemeter
Navigation:Handpeilkompass, Echolot, Logge, Windex, UKW-Seefunk mit DSC, Kartenplotter, Hafenhandbücher, Seekarten, Navigationsbesteck, Fernglas, elektrische Windmessanlage, Autopilot, AIS
Sicherheit:Rettungsinsel, Rettungswesten, Bootsmannsstuhl, Feuerlöscher, Seenotraketen, Nebelhorn, Taschenlampe, Handlenzpumpe
Pantry:Gasherd mit Backofen, Spülbecken, Kühlschrank, Pött und Pann
Weiteres:Fender, Festmacher, Bordwerkzeug, Bootshaken, Heizung, Sprayhood, Radsteuerung, Roll- o. Lattengroß mit Lazybag*, Bugstrahlruder*

*teilweise nicht bei allen Yachten



Hier gehts aufs Wasser:

(Alle Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten)
Zurück zum Seiteninhalt