Hier gibt es fangfrische Infos und Themen - Yachtcharter Ostsee, Yachtcharter weltweit und Mitsegeln

Newsletter
mobiles Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Der Mitsegelmarkt in der Krise

Yachtcharter Ostsee, Yachtcharter weltweit und Mitsegeln
Veröffentlicht von Matthias in Allgemeines und Corona · 27 Dezember 2020
Tags: coronamitsegelnkojencharter
In wenigen Tagen beginnt das neue Jahr – was das alte Jahr gebracht hat, haben viele von Euch ja miterlebt. Das „C“ Wort hat vielen das Jahr buchstäblich „versaut“. Aber es gab vieles an Solidarität für Unternehmen, die hart betroffen sind – wie z.B. die Gastronomie. Da wird statt selbst gekocht, der Lieblingsitaliener beauftragt und die Pizza dann abgeholt. Und in der Reisebranche oder besser - unsere (Mitsegel)branche bzw. den Anbietern?
 
Die Reisebranche ist durch die Corona-Pandemie fast komplett eingebrochen. Die Unternehmen melden für das Jahr 2020 Horrorzahlen, die vor allem dem Virus geschuldet sind, sowie Umsatzeinbußen von mehr als 80 Prozent bei viel höherem Aufwand durch z.B. Hygienekonzepte. (Quelle: Westfalen-Blatt)
 
Das gilt auch für die professionellen Mitsegel- und Kojen Charter Anbieter* , die teilweise wie auch die Vermieter von Ferienwohnungen keinen Anspruch auf die „Novemberhilfe“ haben. Es wurden auch bereits Klagen der Reisebranche (DRV im November) angekündigt.
 
Was liegt dann nicht näher, als sich auch hier solidarisch zu verhalten? Dies ist ein Grund, warum Mitsegeln.in (https://www.mitsegeln.in/) Ende des Jahres ins Leben gerufen wurde. Hier kann jeder einen passenden Törn bei geprüften Anbietern auf abgenommen und versicherten Yachten finden und somit Arbeitsplätze sichern und durch Corona angeschlagene Unternehmen unterstützen. Natürlich findet ihr auch immer wieder hier auf den Seiten bei FB Anbieter, die von den Einschränkungen betroffen sind.
 
 
Zurzeit sind es über für 2021 über 30 Törns mit über 150 Kojen Plätzen, die ihr buchen könnt. Da sollte für jeden das passende dabei sein!





*Hinter "Mitsegeln.in" steht ein Pool von Anbietern, die Ihren Job hauptberuflich machen und dies meistens auch 6-7 Tage die Woche. Das heißt auch:
- nur professionelle und geprüfte Anbieter
- Anbieter halten ggf. entsprechende "Hygienekonzepte" vor
- Liquidität der Anbieter wird jährlich von dritter Stelle überprüft (durch die Versicherungen, der Sicherungsscheine)
- großes Angebot an Törns
- zugelassene und durch behördliche Stellen geprüfte Yachten
- Ausgabe von Reise Sicherungsscheinen zur Absicherung der Anzahlung
- Abschluss von Reiserücktritt Versicherung möglich
- Verschlüsselte Übertragung Deiner Kontaktdaten (SSL) auf "Mitsegeln.in"
- Antwortzeit auf Deine Anfrage i.d.R. unter 24 Stunden
- Teilweise Sofortbuchung möglich




Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0

Zurück zum Seiteninhalt