Training für Charteranfänger und Wiedereinsteiger - Yachtcharter Kiel - Das Original!

mobiles Logo
Direkt zum Seiteninhalt

Training für Charteranfänger und Wiedereinsteiger

"KIELER SPROTTEN SkipperCHARTER" - Charterskipper Training Ostsee



Sinn des Angebotes ist es, einen günstigen (Wieder-)Einstieg für Segler zu schaffen, die auf Ihre Erfahrungen aufbauen wollen und die gecharterte Yacht und/oder das Revier genauer kennen lernen möchten.

Was ist es?
Die "Kieler Sprotten Charter" ist vom Ablauf her identisch mit einer ganz normalen Charter. Der Unterschied besteht darin, dass ein erfahrenes Crewmitglied (Skipper Pate), eine Zeit lang mit an Bord ist. Dieses Crewmitglied steht dem Charterskipper bei Fragen zur Seite. Natürlich auch für Trainingszwecke. Zeitraum für die Gestellung des Crewmitgliedes ist variabel.

Für wen?
- Jung- und Altskipper die Ihre Erfahrungen ausbauen und/oder auffrischen möchten
- junge Seebären, die mal sehen wollen, wie das "mit dem chartern so funktioniert"
- und natürlich alle anderen Segelbegeisterten, die mal wieder aufs Wasser wollen

Wie läuft so was in der Praxis?
Yachtübergabe Samstagvormittag durch den Bootsmann. Vorstellung des "Segel Paten", der mit an Bord geht und bis Sonntagabend (oder länger) bleibt. In diesen Tagen lassen sich alle wichtigen Dinge und Kniffe, auch speziell für das gecharterte Schiff, lernen.

Welche Vorteile hab ich?
Es handelt sich hier nicht um ein normales Skipper Training. Vorteil: Der Charterer lernd während der Charter das Schiff und das Revier schneller und genauer kennen und bekommt Sicherheit.

Bei Interesse einfach das Kontaktformular ausfüllen


Zurück zum Seiteninhalt